Ausbildung


Berufsbilder

Deine Möglichkeiten einer Grundsausbildung im Bauhauptgewerbe sind die dreijährige berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Fähigkeitszeugnis (EFZ) oder eine zweijährige berufliche Grundbildung mit eidgenössischem Berufsattest (EBA). Dazu bieten sich folgende Möglichkeiten:

  • Maurer/in
  • Verkehrswegbauer/in (folgende Berufe gehören unter anderem dazu: Strassenbauer/in, Grundbauer/in, Gleisbauer/in, Pflästerer/Pflästerin)

Karriere

Das SBV Karrieremodell beschreibt den Weg von der Grundbildung bis zur Höheren Fachprüfung (HFP) diplomierter Baumeister.

Eine ausführliche Übersicht über die Bauberufe finden Sie unter:

In Zusammenarbeit mit den kantonalen Bildungsfonds (Parifonds Bau) und den Maurerlehrhallen Sursee führen die Baumeister jedes Jahr Informationsveranstaltungen in den Schulen durch.

Das Info-Fahrzeug für Einsätze in diversen Gemeinden